Drucken

Tapetenblume auf Leinwand

Veröffentlicht am von

Tapetenblume auf Leinwand

Tapetenblume auf Leinwand

 

 

 

Um die Motorik von Mama zu fördern, lass ich sie hier und das mal was ausschneiden. Doch wenn sie etwas auschneidet, muss ich auch mit ihr was draus basteln. Gesagt, getan....

Und so haben wir wieder mal was Handgemachtes zum verschenken ;-) 

 

Man nehme:

Pinsel 

 

Einen Keilrahmen

Eine Schere

Serviettenkleber(am besten selbst gemacht)

Ein paar wasserlösliche

AcrylfarbenFarben

Ein Stück Tapete

2-4 Pinsel

Einen Teller o. eine Malpalette

Ein - vier alte Gläser mit Wasser zur Pinsel Reinigung

Einen weichen Bleistift

Etwas Klarlack

 


 

 

 

tapete_mit_Leinwand_0 

 

Zuerst wird das Motiv ausgeschnitten und auf den Keilrahmen gelegt

Dann mit dem Bleistift leicht um das Motiv rum zu malen.

 

tapete_mit_Leinwand_1

 

Nun von der Mitte des Motivs zum äußeren Rand hin die Farben auftragen.

 

tapete_mit_Leinwand_3

 

 

 tapete_mit_Leinwand_4

 

Besonders effektvoll ist es, wenn verschiedene Farben aufeinander abgestimmt und übereinander aufgetragen werden.  

Hierzu helle Farbe auf dunkle Farbe auftragen und dann mit einem feuchten Borstenpinsel von der Mitte aus Streifen ziehen

 

tapete_mit_Leinwand_5

 

tapete_mit_Leinwand_6

 

 

 

tapete_mit_Leinwand_7

Bild I

 

 

tapete_mit_Leinwand_7a

Bild II

 

Dann das Bild einen Tag trocknen lassen. Danach wird das Stück Tapete mit dem Tapetenkleister-Leimgemisch eingestrichen. 

Den Kleister einziehen lassen wie bei einer Tapete. Dann wird auf die Stelle das Motiv geklebt werden soll eingekleistert

tapete_mit_Leinwand_8

Bild I

 

Tapetenstück drauflegen und mit einem Baumwolltuch gut aufpressen und das Motiv immer wieder plattreiben. 

Man kann auf die trockene Oberfläche Münzen zum beschweren legen.

Selbst gemachter Serviettenkleber trocknet in der Regel undurchsichtig ab.

 

 

tapete_mit_Leinwand_8a

Bild II

 

                                                                                                                         tapete_mit_Leinwand_9

 

Nach einem Tag trocken kann das Bild aufgehangen oder weiterverarbeitet werden.
Es k
önnte nun z.B. mit Glassteinchen verziert werden. Hier dann vorher den Klarlack auftragen. Oder es kann Cracelier Lack aufgetragen werden. Dann am nächsten Tag eine passende Farbe über den Cracelier Lack auftragen und nachdem trocken optional Klarlack auftragen.

 

 

 

 

 


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren